Rudigierstraße Linz


2014
Fotos: Simon Bauer
"Neues Leben in Gründerzeithaus in der Linzer Rudigierstraße"

Dem 120 Jahre alten Gebäude in der Rudigierstraße werden unter einem neuen Dachstuhl zusätzliche Nutzflächen für vier hochwertige Dachraumwohnungen hinzugefügt. Drei durch die steile Dachfläche gesteckte Holzbaukuben gliedern die Dachfläche und schaffen auf der Emporenebene zusätzlich nutzbare Wohnflächen mit voller Raumhöhe. Gleichzeitig markieren diese gaupenförmigen Dachaufbauten die zweigeschossigen Loftwohnungen. Jede Wohnung wird durch Freiflächen in Loggien- oder Balkonform ergänzt. Reizvolle Durchblicke auf die Dachlandschaft der Linzer Innenstadt und den nahegelegenen Dom werten die Dachraumnutzung in besonderer Weise auf. Der gesamte Aufbau erfolgte in Leichtbauweise mit einer neuen vom Altbau entkoppelten Deckenkonstruktion. Auf dem Treppenhaus entstand eine interessante Dachterrasse. Ein in das historische Stiegenauge gestellter, verglaster Liftturm erschließt das Gebäude weitgehend barrierefrei.