Wettbewerb Einhell


Landau, 2. Platz
Veröffentlicht am 04.05.2017

 TWO IN A BOX - ARCHITEKTEN nahmen am Wettbewerb für den Neubau Showroom Einhell in Landau / Isar teil und erzielten den 2. Platz.

Aus dem Protokoll des Preisgerichtes:

"Die städtebauliche Setzung des lang gestreckten Baukörpers als Gegenüber des Bestandsgebäudes ist
naheliegend und richtig. Die einladende Geste des richtig orientierten Eingangs wird gewürdigt.  Außenhaut und Branding sind überzeugend gestaltet. Das Stützensystem ist noch unklar: Es wirkt in seiner vielleicht etwas zu filigranen Anmutung jedenfalls sehr elegant. Das Konzept der offenen „Markthalle“ wird sehr positiv gesehen. Die Unternehmens-Philosophie lässt sich darin gut umsetzen. Die "schwebenden" Sichtbetoneinbauten gliedern den Raum und bieten interessante Blickbeziehungen. Insgesamt handelt es sich um einen wertvollen Wettbewerbsbeitrag mit vielen Ideen. Kubatur und Ausstattung des Entwurfs liegen im Vergleich der Arbeiten über dem Durchschnitt.